BeetlesMod installieren

Dieses Tutorial beschreibt die Installation von BeetlesMod auf einem CS:S Gameserver.

 

Scheinbar wurde BeetlesMod vom Entwickler eingestellt, weswegen keine neuen Updates zu erwarten sind.

 

Erforderliche Software:

 

 

Installation:

 

1. Man entpackt die BeetlesModOb_12A Datei, woraufhin man die Ordner addons, cfg, materials und sound erhält.

 

2. Danach werden die 4 Ordner, addons, cfg, materials (nur wenn man eigene Materials nutzen möchte) und sound, in das cstrike Verzeichnis eures Gameservers verschoben.

 

3. Nach einem Neustart eures Servers sollte BeetlesMod laufen.

 

Getestet unter Linux Debian 4 Etch, 5 Lenny, 6 Squeeze, Sid und Windows Vista. Es sollte aber auf allen Betriebssystemen laufen, auf denen der CS:S Gameserver läuft.

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
Bitte die foglende Frage beantworten. / Please answer the question.