Lets Play 3DMark®2000 (Blind)

Lets Plays: 
Genre: 

Story:

Action geladenes Gameplay, eine überragende Grafik, brillanter Sound und eine herausragende Story, erschaffen ein einmaliges Spielerlebnis. Man muss es schon selbst gespielt haben, um die unglaubliche Faszination und Brillianz zu verstehen.

 

Langweiliges Hintergrundwissen:

Der 3DMark 2000, welcher unter DirectX 7 lief, war der Nachfolger des 3DMark 99 und der 2. Benchmark der von FutureMark (damals noch MadOnion) veröffentlicht wurde. Die minimalen Systemvoraussetzungen unterschieden sich dabei kaum vom Vorgänger und beliefen sich auf einen Pentium 166 mit 64 MiB Arbeitsspeicher. Vergleichswerte konnten nun auch online auf die Datenbank von MadOnion hochgeladen und untereinander verglichen werden. Man begann erste Weltrekord-Benchmarkergebnisse zu listen. Die aktuellen Rekordlisten, enthalten allerdings den 3DMark 2000 nicht mehr.

 

Sonstiges:

System: PC (Windows)
Angefangen am: 03.09.2011
Fertiggestellt am: 01.12.2012
Genre: Benchmark
Open Source: Nein
Freeware: Ja

 

Downloads:

3DMark®2000

 

Playlist

 

Welch ein episches Lets Play

Weil es so spannend war

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
Bitte die foglende Frage beantworten. / Please answer the question.