Seite 119

Spieleanleitungen: 

Doch Mylneh schüttelte nur den Kopf, trat ein paar Schritte zurück. "Nein, Tar. Ich will nicht in deiner Nähe sein, wenn du so etwas versuchst." Sie drehte sich um und rannte die Treppen hinab. Tar hielt sie nicht zurück. Er lehnte sich wieder auf die Brüstung und lies den Blick über die im Sternenlicht liegende Landschaft schweifen.

 

- Dumme Göre. Du bist genauso kleinmütig, wie die anderen.

 

Als Mylneh am nächsten Tag den Turm verließ, blieb Tar fern. Er sass statt dessen in der Bibliothek und las in den verbotenen Büchern. Er hatte die magischen Siegel gebrochen. Und nun sass er da, studierte intensiv, von Zeit zu Zeit Notiz machend.

 

Die Zeit verging. Er fand den Spruch, den er brauchte, und kopierte die wichtigsten Sequenzen. Tar schrieb gerade die letzten Beschwörungen nieder, als die Tür der Bibliothek mit lautem Knall aufgestoßen wurde. Wütend stand Großmeister Kantuon im Eingang. Mit langen Schritten kam er an den Tisch, an dem tar sass und las, sah auf die Bücher vor nieder, dann Tar an, während er eines der Bücher zuschlug.

 

Zu Seite 118                                                                                                                                                                                                      Zu Seite 120

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
Bitte die folgende Frage beantworten. / Please answer the question.