Seite 125

Spieleanleitungen: 

- Meine Essenz wir in meinen Sohn eindringen. Ich bitte dich, ihm zu helfen, wenn er deine Hilfe braucht.

 

Bralkur zögerte nicht.

 

- Kein Problem, wie du es wünscht, mein Bruder. Lebe wohl.

 

Thornahuun erhob sich zu einer letzten Anstrengung. Tar bemerkte die Bewegung und griff an. Thornahuun versuchte nicht, den Strömen der Macht von Tar zu widerstehen, sondern flüchtete auf Tar zu, kam dichter und dichter, laut lachend. Dann drang er in Tars Sein ein. Tar fühlte, wie er verzerrt und gedehnt wurde, als der Geist des Dämons in ihn eindrang. Er versuchte auszuweichen, zu fliehen, sich zu verbergen, es nützte nicts. Sein Geist wurde über den des Lord-Dämons gezogen, vermischte sich mit ihm, wurde eins mit ihm. Für eine Ewigkeit war sein Universum zerstört. Dann merkte er, wie sein Geist den neuen Zustand akzeptierte und er halb bewusstlos durch die Ebenen des dämonischen Reiches aufstieg. Kein Dämon stellte sich ihm in den Weg.

 

Zu Seite 124                                                                                                                                                                                                      Zu Seite 126

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Full HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
Bitte die folgende Frage beantworten. / Please answer the question.